Hochzeitsfotografie am Tegeler See

Auf die Hochzeit von Anita und Timo habe ich mich bereits nach dem persönlichen Treffen gefreut. Die Chemie hat gepasst und die Beiden waren ein wundervolles Paar. Ich hatte schon im Vorfeld das Gefühl, dass das ein besonderes Hochzeitsfest wird - und ich habe mich nicht geirrt! Das Getting-Ready des Paares fand traditionell getrennt voneinander im Best Western Hotel in Berlin Tegel statt. Die Braut hat sich mit ihrer Schwester und ihrer Freundin vorbereitet. Es herrschte eine einzigartige Stimmung - es hat vor Vorfreude geknistert! Bei den Männern (Bräutigam und 3 Brüder) war es ähnlich - man konnte förmlich spüren, dass an diesem Tag etwas ganz besonderes passieren wird. Die Hochzeitsfeier fand im Seepavillon am Tegeler See statt. Die freie Trauung hatte einen sehr persönlichen Touch, der auch nicht verloren ging, als alle Gäste nach Innen stürmen mussten, weil ein heftiger Regen aufzog. Nach der Trauung haben wird in einem Waldstück und am Tegeler See die Portraitbilder des Brautpaares gemacht. Dadurch, dass wir in der Nähe geblieben sind, konnten wir uns Zeit lassen und ich konnte meiner Kreativität freien Lauf lassen und ein wenig experimentieren. Ich mag es, dem Bild eine einzigartige Note durch den selektiven Schärfeverlauf zu geben. In Verbindung mit einer interessanten Lichtstimmung entstehen so ganz besondere Bilder. Viel Spaß beim anschauen!